gemont lingua das Fremdsprachenblog

Französisch

DELF 2019 – Schnupperkurse und Anmeldung

11. Dezember 2018 ·

Im Mai 2019 finden in Berlin wieder DELF-Prüfungen statt. DELF steht für Diplôme d’études en langue française und ist ein international anerkanntes Zertifikat für Französisch als Fremdsprache. Es dient als offizieller Nachweis für französische Sprachkenntnisse bei der Immatrikulation an einer Hochschule oder bei der Bewerbung für eine Praktikums- oder Arbeitsstelle. Je nach Sprachstand gibt es unterschiedliche Prüfungen.

Bei der letzten DELF-Prüfung haben alle 75 Gemontler*innen, die sich dem Niveau A1 bzw. A2 gestellt haben, ihr Zertifikat geschafft!

Diesmal ist der Weg zur Prüfung nicht mehr weit: Das Gebrüder-Montgolfier-Gymnasium ist 2019 ein DELF-Prüfungszentrum.

Welches DELF-Niveau ist richtig für mich?

Allgemein empfiehlt sich

  • DELF A1 ab Klasse 8 (sehr gute Schülerinnen und Schüler auch in Klasse 7),
  • DELF A2 ab Klasse 9 (sehr gute Schülerinnen und Schüler auch in Klasse 8) und
  • DELF B1 in Klasse 11 (sehr gute Schülerinnen und Schüler auch in Klasse 10).

Sprich am besten mit deiner Französischlehrerin bzw. deinem Französischlehrer oder probiere den Einstufungstest von Klett.

Gern kannst du auch dein Niveau in unserem DELF-Schnupperkurs ausprobieren: Lade dir hier die Anmeldung für den DELF-Schnupperkurs als PDF-Datei herunter und gib sie bis zum 8. Januar bei Frau Schlaak ab. Die Schnupperkurse finden direkt nach dem Unterricht, also in der 8. bzw. 9. Stunde statt.

Wie kannst du dich zu DELF anmelden?

  1. Lade dir das Anmeldeformular für DELF als PDF-Datei herunter und fülle es bequem am Computer aus. Oder hole es dir in der Schulbibliothek oder bei deiner/deinem prof de français.
  2. Fülle das Formular gewissenhaft aus und lass es von deinen Eltern unterschreiben.
  3. Gibt das Formular bis zum 31. Januar 2019 bei Herrn Becker ab.
  4. Bitte deine Eltern, fristgerecht auf das im Infoschreiben genannte Konto zu überweisen.
  • Telegram-Icon
  • Twitter-Icon
  • WhatsApp-Icon